Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Themen
LKW-Versicherung LKW Flotte
Preisvergleich LKW Versicherung LKW mit Versicherungsvergleich und Beitragsgarantie 2019
    mehr...    

Taxi Versicherung
Versicherungen rund ums Taxi / Taxe billiger Taxi-Versicherungen
    mehr...    

Gebäudeversicherungen
Firmengebäude, Büro-Gebäude, Hallen, große Wohneinheiten Hausbesitzer, Vermieter Wohngebäudeversicherung
    mehr...    

Baufinanzierung Baukredite
Günstige Finanzierungen mit TOP Zinsen für Immobilien. Vergleich der Banken + Bausparkassen + Sparkassen
    mehr...    

Rückwanderer
Remigranten und Deutsche Immigranten private Krankenversicherung
    mehr...    

 Mietwagenversicherung
Versicherung für Funk-Mietwagen und Autovermieter billiger
    mehr...    

Flotten Taxi Versicherung
Taxen Flottenversicherung Mietwagen ist gekündigt / saniert? Angebote trotz Schaden Quote und Renta
    mehr...    

erweiterter Strafrechtsschutz billiger durch Versicherungsmakler 

Erweiterte Strafrechtsschutzversicherung billiger vom Versicheungsmakler

Ergänzend zu den Managerversicherungen Vermögensschadenhaftpflicht und D&O bietet sich bei den  Firmenrechtsschutzversicherungen der Einschluss des erweiterten Strafrechtsschutzes an.

Erklärung vom erweiterten Strafrechtsschutz für Unternehmensleiter:

Sobald die Staatsanwaltschaft bei einem Strafdelikt Vorsatz vorwirft, ist die Rechtsschutzversicherung von der Leistung befreit. Erst wenn dieser Vorsatz widerlegt worden ist (z.B. durch Freispruch), kommt sie für die entstandenen Kosten auf. Das heißt, der Beklagte muss die gesamten Kosten (Anwälte, Sachverständige, Gutachten, Gerichtskosten, Reisekosten etc.) vorstrecken. Die Staatsanwaltschaft kennt natürlich diesen Sachverhalt und unterstellt nicht selten allein aus diesem Grund Vorsatz. Der Verdächtige ist ohne Versicherungsschutz in einer wesentlich schlechteren Verhandlungsposition.

Anders stellt sich die Sachlage beim erweiterten Strafrechtsschutz dar. Der Versicherungsnehmer erhält solange Versicherungsschutz, bis seine Schuld bewiesen ist. Diese Variante ist also wesentlich kompfortabler, da durch den umgekehrten Weg nicht erst sämtliche Kosten verauslagt werden müssen.

Der EWR gilt für berufliche Delikte; nicht für private Fälle.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Leistungen einer guten Rechtsschutzversicherung:

  • Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz
  • Unbegrenzte Deckungssumme
    Für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen in Europa einschließlich der Anliegerstaaten des Mittelmeeres, der Azoren, Kanarischen Inseln und Madeira gilt die unbegrenzte Deckungssumme.
  • Weltweiter Versicherungsschutz
    Ganzjähriger Schutz im privaten und beruflichen Bereich. Ohne Beschränkung auf Reisen und ohne zeitliche Grenzen. Umfasst selbstverständlich auch die weltweite Internet-Deckung.
  • Mediations-Rechtsschutz
    Der Rechtsschutz zur Übernahme von Kosten eines Mediators für die außergerichtliche Konfliktlösung.
  • Mitversicherung lediger volljähriger Kinder
    Ohne Altersbegrenzung auch im Verkehrsbereich. Längstens bis zur Aufnahme einer auf Dauer angelegten Berufstätigkeit.
  • Mitversicherung aller selbstbewohnten Wohneinheiten
    Versicherung aller ausschließlich selbstgenutzten, eigenen oder gemieteten Wohnobjekte in Deutschland. Zum günstigen Pauschalbeitrag.
  • Rechtsschutz für Versicherungsverträge und Hilfsgeschäfte
    Der Versicherungsschutz besteht für die gerichtliche und außergerichtliche Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen.
  • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
    Wahrnehmung rechtlicher Interessen in Deutschland, soweit gegen den Versicherten eine Gewaltstraftat verübt wurde.
Anfrage senden Anfrage senden