Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Themen
LKW-Versicherung LKW Flotte
Preisvergleich LKW Versicherung LKW mit Versicherungsvergleich und Beitragsgarantie 2019
    mehr...    

Taxi Versicherung
Versicherungen rund ums Taxi / Taxe billiger Taxi-Versicherungen
    mehr...    

Gebäudeversicherungen
Firmengebäude, Büro-Gebäude, Hallen, große Wohneinheiten Hausbesitzer, Vermieter Wohngebäudeversicherung
    mehr...    

Baufinanzierung Baukredite
Günstige Finanzierungen mit TOP Zinsen für Immobilien. Vergleich der Banken + Bausparkassen + Sparkassen
    mehr...    

Rückwanderer
Remigranten und Deutsche Immigranten private Krankenversicherung
    mehr...    

 Mietwagenversicherung
Versicherung für Funk-Mietwagen und Autovermieter billiger
    mehr...    

Flotten Taxi Versicherung
Taxen Flottenversicherung Mietwagen ist gekündigt / saniert? Angebote trotz Schaden Quote und Renta
    mehr...    

Lexikon Versicherungslexikon Bausparen und Versicherungsfachbegriffe 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Alle Angaben ohne Gewähr


Risk Management für Kfz-Flotten LKW, Taxen / Taxis, Fuhrparks / Fahrzeugpools

Risk Management - Risikomanagement

Risk Management mit einem Programm EDV

Bei mehr als 10 Kraftfahrzeugen und einer hohen Schadenhäufigkeit / Unfälle lohnt es sich, ein Risk Management Programm zu installieren. Damit werden die Schäden systematisch analysiert und Schadenschwerpunkte ermittelt, um Maßnahmen zur künftigen Vermeidung und / oder Verminderung zu ergreifen. Ziel ist es, direkte Schäden, z.B. an eigenen Fahrzeugen, oder die Tragung von Selbstbehalten zu vermindern. Aber auch die weiteren, teuren Schadenfolgen, wie Ausfall von Fahrern, Kosten für Ersatzfahrzeuge und Wettbewerbsnachteile wegen unfallbedingter unpünktlicher Lieferung, sollen reduziert werden.

Riskmanagement- Maßnahmen / Workshops

Neben der wertvollen Computer-Analyse biete ich als Versicherungsmakler auch Workshops in Ihrem Unternehmen vor Ort:

die Risiko-Management Maßnahmen / Workshops haben in der ersten Phase zusätzlich zu den generellen Themenschwerpunkten:

- Aufarbeitung von Schäden

- Unfallvermeidungsstrategien

- Aktivierung der Eigenverantwortung durch Verkehrspsychologie

folgende zusätzliche Themenschwerpunkte:

- Kostenentwicklung

- Schadenursachenanalyse

In Ihrem Hause werden an Wochentagen (Mo – Fr) Fahrerworkshops mit dem gesamten Fahrpersonal in Gruppen von ca. 8 - 10 Teilnehmern durchgeführt. Durch die vorgenannte Gruppenstärke ist eine aktive Teilnahme an den jeweils ca. zweistündigen Veranstaltungen gewährleistet.

Kosten für die Durchführung des Riskprogramm sind Verhandlungssache

Kosten pro Workshop oder Besuchstermin  VS

Die aufgeführten Kosten beinhalten keine Mehrwertsteuer.

Da die Risk-Management-Maßnahmen eine Nebenleistung zum Versicherungsvertrag darstellen, sind diese Konditionen nur während der Laufzeit der K-Verträge in unserem Hause gültig.

... zurück

 

 

 

 

Versicherungen

Nur einige unserer vielen Gesellschaften für Ihre
Versicherungsvergleiche